Kanzlei Sievers und Brandyk
DSC00213

Günther Sievers
Rechtsanwalt und Notar

Günther Sievers wurde in Bremen geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums Am Waller Ring und dem Wehrdienst studierte er Juristerei in Göttingen (in Bremen war damals ein Jurastudium noch nicht möglich).
Anfang 1975 kehrte er als Referendar nach Bremen zurück und wurde im Juli 1977 als Rechtsanwalt  zugelassen. Nachdem er eine Zeitlang als angestellter Rechtsanwalt in Bremen-Nord arbeitete, machte er sich am 01.11.1979 in Lesum selbstständig. Im August 1987 wurde er zum Notar ernannt.
In Folge seiner umfassenden Ausbildung und langjährigen Tätigkeit auf fast allen Rechtsgebieten hat er sich bewusst nicht spezialisiert, sondern ist in der Lage, Mandanten in allen Rechtsproblemen des täglichen Lebens zu vertreten.
Neben seinem zeitraubenden Beruf war er in den 80er Jahren acht Jahre lang Mitglied des Beirates Burglesum.
In seiner Freizeit war er nicht nur aktiv als Sportler, sondern auch mehr als 20 Jahre lang im Vorstand des ehemaligen TV Grambke tätig, zuletzt als dessen 1. Vorsitzender.

 

[Kanzlei Sievers - Brandyk] [Günther Sievers] [Kamilla Brandyk] [Das Kanzleiteam] [Kontakt] [Impressum]